#1 BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von A. Bender 30.11.2021 10:50

avatar

Hallo -
aktuell werden seitens BEMO die folgenden 0m-NEUHEITEN an die Händler ausgeliefert:


9452 135 RhB Uce 8004 Zementsilowagen rotes Band UVP: EUR 209,99

9452 138 RhB Uce 8078 Zementsilowagen rotes Band UVP: EUR 209,99

9452 146 RhB Uce 8076 Zementsilowagen "BCU" Plakat UVP: EUR 209,99

9482 154 RhB D2 4074 Behelfspackwagen UVP: EUR 179,99

9482 194 RhB Xk-v 9091 Bahndienstwagen UVP: EUR 179,99

#2 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von Allegra-Hasser 30.11.2021 11:13

Moin
danke für die Info. Ich weiß, dass einige Versandspezis die Modelle um 10 % günstiger abgeben.
Man könnte doch den Bahndienstwagen auch gelb umlackieren?

#3 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von A. Bender 30.11.2021 11:24

avatar

Hallo -
natürlich kann man den Xk-v 9091 umlackieren, aber das wird nicht so ganz vorbildgerecht sein.
Es existiert bsiher für 0m nur ein "gelbes Modell" von Model Rail AG.




Xk-v 9091

#4 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von Hans-Rainer 30.11.2021 11:43

Den Dienstwagen in 0m gibt´s bei Berlinski für 170 €.
Umlackieren wäre nciht schlecht, das bringt Farbe rein.
Es gibt doch meines Wissens Gbk-v in gelb bei der RhB.

#5 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von Ratzeputz 30.11.2021 11:55

Hey
mal im Ernst, es reicht doch jetzt langsam mit den ganzen Uce. Da gibt es jetzt 15 Stück.
Warum nicht einen roten gepäckwagen oder wirklich einen gelben Dienstwagen von Bemo?
Oder von mir aus auch noch eien blauen Cargo. oder eine kleine Diesellok.
Das ist alles einfallslos, was da bei Bemo für 0m so abgeht. Ratze

#6 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von norma 30.11.2021 16:40

avatar

Mein Senf dazu: Der Dienstwagen wird weder braun noch gelb, sondern ist ein weiter (neuer) Farbtupfer im Fuhrpark. Rh.B.-Kennern ist die Lösung glasklar, der Rest muss weiter orakeln ..

Die Lektüre älterer BEMO-Publikationen (den gab es vor langer Zeit in H0m) hilft weiter und hält die Lösung parat!

#7 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von H.-G. Schreiber 30.11.2021 17:33

Tag zusammen, was der Norma da schreibt hört sich gut an. Ich bin gespannt auf die Neuheiten. Bedanke mich vielmals bei Norma für seine pfundigen Ideen und die super Zeichnungen. HGü

#8 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von norma 30.11.2021 18:07

avatar

Was das Erscheinen weitere Mohrenköpfe ausmacht, kann am nicht unbedingt gleicher Meinung sein: Die geplanten Modelle sind keineswegs Farb-oder Beschriftungsvarianten, sondern akribisch recherchierte weitere bauarttypische Neuerungen. Insider merken da gleich ..

#9 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von norma 01.12.2021 09:15

avatar

Für die Ungeduldigen. Schick ooddrrr .

#10 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von H.-G. Schreiber 01.12.2021 13:12

Jau, das is mal was. Scheint mir aber H0m zu sein. Passt scho ....

#11 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von RhB-Kenner 01.12.2021 20:38

A…das „Modell“ ist ein Gb, den Bemo in H0m seit Beginn seiner RhB Aktivitäten anbot.

Der wurde schlicht als Gbk-v, bzw. dann als Dienstwagen beschriftet.
Ein Modell, das kein Vorbild hat sondern reine Phantasie ist.

#12 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von K. St. 03.12.2021 11:18

Hallo!
Ich finde auf der Bemo-Website nur die Neuheitenankündigung 9482 194 RhB Xk-v 9091 Bahndienstwagen. Mit dem Foto des dunkelbraunen Waggons.
Wenn der Waggon lieferbar wäre, müsste das doch auf der Website stehen. Falschinformation oder Schlamperei bei Bemo???
K. St.

#13 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von Baldur 03.12.2021 11:46

Mal ehrlich, Leute - Bemo macht 0m als fünftes Rad am Wagen. Das läuft so nebenher. Die Website ist dafür ein Zeichen. Das Geld wird bei Bemo durch die kleinen Baugrößen reingeholt. Was ich gar nicht verstehe, warum Bemo nicht endlich eine neue = kleine Lok auflegt. Eine Diesellok. Die würde doch wohl jeder kaufen. Nichts gegegn den Tm, aber eine Diesellok f. einen Bauzug usw. wäre korrekt. Aber die bringen lieber den Glacier für Normalspur von Märklin, also für die Kinderspielzeugkäufer.

#14 RE: BEMO-Auslieferung Dezember 2021 von Uce-Fan 03.12.2021 23:58

Bin beim Surfen hier auf den Blog gestoßen. Interessante Infos.
Zu Bemo kann ich nur sagen, dass die ihren Weg gehen. Man muss schon noch Geduld haben.
Es müsste von bemo günstige Fahrwerke für Güterwagen geben, um selbst was zu bauen.
Wer 3D kann, der ist natürlich im Vorteil.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz